Kategorie-Archiv: Dokumente (nicht amtl.)

Intern. Briefmarken-Messe Essen 12.-14. Mai

Poster-16

Alles Wichtige zu diesem philatelistischen Großereignis finden Sie auf den vom Veranstalter zur Verfügung gestellten PDF-Dokumenten “Messe-Katalog” und “Händlerverzeichnis” ; (abgelegt hier im Ordner “Dokumente (nicht amtlich)”

Ort: Messegelände Essen, Messehaus Süd, Halle 1 A
Öffnungszeiten: Donnerstag und Freitag 10-18 Uhr, Samstag 10-17 Uhr
Öffentliche Verkehrsmittel: U-Bahn-Linie U 11 ab Essen-Hauptbahnhof bis Messe Süd

Veranstalter: Jan Billion, Messeagentur, 40863 Ratingen
Ideeller Träger: Verband der Philatelisten in Nordrhein-Westfalen e.V. im BDPh

Auch 2016 sind einige Markenprüfer (BPP) während der drei Messetage anwesend (eigener Stand). Sie bieten an: Sichtung des vorgelegten Materials und Beratung sowie Tips für den Umgang mit Prüfsendungen (alles kostenlos). Markenprüfungen selbst werden auf der Messe nicht vorgenommen. Zur Verfügung stehen am:
12.5.2016 : Rolf Tworek, Tobias Huylmans, Hansmichael Krug, Michael Wieneke
13.5.2016: Hans-Dieter Schlegel, Rolf Tworek, Tobias Huylmans, Hansmichael Krug
14.5.2016: Hans-Dieter Schlegel, Rolf Tworek, Volker Mehlmann

Händlerverzeichnis Messe Essen 2016,   Messe-Katalog Essen 2016

Frankreichs Postpreise für 2016

Es geht seit dem 1. Januar mit den Postgebührenänderungen im Jahrestakt weiter, und natürlich sind es erhöhte Entgelte. Hier eine kleine Tarifübersicht (in Klammern Preise 1.1.2015):
Inland: Prioritaire bis 20g 0,80 € (0,76); Lettre Verte 0,70 € (0,68), Ecopli 0,68 € (0,66)
Einschreiben R1 (weiterhin gibt es im Inland noch die höheren Haftungen R2 und R3):
bis 20g Komplettpreis 3,77 € (3,67), bis 50g 4,27 € (4,15)
Europa+Schweiz: Prioritaire bis 20g 1,00 € (0.95), bis 100g (50g entfallen) 2,00 € (1,50, 50g)
Einschreiben R1 (weiterhin zusätzl. R2): bis 20g Komplettpreis 5,50 € (5,25; R-Grundbebühr: 4,50 €, alt: 4,30); bis 50g (Gewichtsstaffelung hier beibehalten!): 6,00 € (5,80)
Welt: Prioritaire, bis 20g 1,25 € (1,20), neu bis 100g 2,50 € (bis 50g 2,10). – s. komplette Tarifübersicht für Briefe und Pakete im Ordner “Dokumente (amtl.) – international.


Vollständigen Beitrag im Pdf-Format bitte herunterladen: Frankreich – Posttarif 1.1.2016

Bedarfsbrief und Sammlerbrief

Gustav Kobold veröffentlichte diesen Beitrag in der “Deutschlandsammler-Warte”, Heft-Nr. 41/42, erschienen im August/September 1934.

Bitte beachten: Bessere Leseversion! Philatelie-Digital bedauert die bei der bisherigen Zusammenstellung der Textteile zustande gekommene Unübersichtlichkeit. Ablage wie bisher  im Ordner “Dokumente (nicht amtlich)

Vollständigen Beitrag im Pdf-Format bitte herunterladen: Bedarfsbrief und Sammlerbrief